Bioenergie
Wächtersbach GmbH
Industriestraße 44
63607 Wächtersbach

Telefon: 06053 / 619090
Telefax: 06053 / 619059

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.bioew.de

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image

Sehr geehrte Wächtersbacher Mitbürger,

auf dieser Webseite möchten wir Ihnen die Fakten zur Fernwärmeversorgung in Wächtersbach erläutern.

Fernwärme ist für Wächtersbach neu. In vielen anderen Kommunen und Regionen ist dies jedoch nichts Außergewöhnliches mehr. Auch die Energieerzeugung mit Holz ist vielerorts geübte Technik.

Die Versorgung mit Fernwärme ist in Deutschland gesetzlich sehr genau geregelt. Der technische, wirtschaftliche und juristische Rahmen ergibt sich aus der „Verordnung über die allgemeinen Bedingungen für die Versorgung mit Fernwärme“. Diese ist aus Sicht des Verbraucherschutzes sehr verlässlich und das völlige Gegenteil zu den höchst spekulativen und globalen Manipulationen unterliegenden Öl- und Gaspreisen.

Trotzdem ist unser Projekt erklärungsbedürftig. Vielen Bürgerinnen und Bürgern konnten wir schon ihre Fragen beantworten und sie von der Fernwärmeversorgung überzeugen.

Daher möchten wir auch Ihnen heute einige Antworten auf Fragen geben, die sich Ihnen vielleicht noch stellen.

Scheuen Sie sich nicht, uns anzurufen. Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.


Ihr Team der
Bioenergie Wächtersbach GmbH

 

Aktuelles